Ihre Fahrschule in Kemnath und Immenreuth.

Allgemeine häufig gestellte Fragen:

Wann kann ich frühestens mit der Ausbildung beginnen?

6 Monate vor dem erforderlichen Mindestalter.

Wann kann ich frühestens Prüfung machen?

Theorie 3 Monate und Praxis 1 Monat vor dem Mindestalter.

Wie oft muss ich zur Theorie?

Siehe unter "Theorie und Praxis"

Wieviele Sonderfahrten muss ich machen?

Siehe unter "Theorie und Praxis"

Was brauche ich für den Führerscheinantrag?

1 Passbild (biometrisch) , bei Doppelklasse 2

1 Sehtest (Optiker oder Augenarzt)

1 Erste Hilfe Kurs oder Lehrgang "Lebensrettende Sofortmaßnahmen"

zusätzlich bei begleitendem Fahren mit 17:  Kopien von Ausweis und Führerschein der Begleitpersonen.

Nächste Lehrgänge  Erste Hilfe   in Kemnath:

Bitte Nachfragen unter der nachfolgenden Nummer oder per Internet.

Anmeldung unter der Nummer:    09631/2222     oder :   ausbildung@BRK-Tirschenreuth.de

Termine an anderen Orten unter:   www.BRK-Tirschenreuth.de

Kosten:  30,- Euro

Wieviele Fehlerpunkte darf ich bei der Theorieprüfung haben?

Bei Ersterwerb 10 Fehlerpunkte, (aber nicht zwei 5-Punktefragen).

Bei Erweiterung einer Fahrerlaubnis 6 Fehlerpunkte.

Wann darf ich eine nichtbestandene Prüfung frühestens wiederholen?

nach 2 Wochen,

Kann man schon vorzeitig den Führerschein machen, z.B. zum Fahren zur Arbeit?

Grundsätzlich ja, wenn vom Landratsamt genehmigt. (formloser Antrag an die Führerscheinstelle des zuständigen Landratsamt).

Besonderheiten zum begleitenden Fahren mit 17 (BF17):

- die Begleitpersonen müssen mindestens 30 Jahre alt sein

- dürfen nicht mehr als 1 Punkt  in Flensburg haben

- müssen mindestens 5 Jahre ohne Unterbrechung den Autoführerschein besitzen

- müssen in die Prüfungsbescheinigung eingetragen werden

- begleitend darf nur in Deutschland gefahren werden und in Österreich.

- mit den eingeschlossenen Klassen AM und L darf ohne Begleiter gefahren werden weil das Mindestalter schon erreicht ist

- die Versicherung informieren wenn das Fahrzeug zum begleitenden Fahren eingesetzt wird.